Harry Rotzoll
Abteilungsleiter/ Malermeister

Kontakt

FH City Campus Wr. Neustadt

Projektname:
FH City Campus
Kunde/ Auftraggeber:
Fachhochschul-ImmobiliengesmbH, 2700 Wiener Neustadt
Leistungskategorie:
Neubau, Fassade, Technische Beschichtung, Sanierung, Lackierung, Akustikputzsysteme, Denkmalschutz
Location/ Ort:
Schlögelgasse 22-26, 2700 Wiener Neustadt
Umsetzungszeitraum:
Februar 2018 bis Dezember 2019
Fläche:
-
In den letzten beiden Jahren durften wir bei einem ganz außergewöhnlichen Projekt mitwirken: dem neuen City Campus der FH Wiener Neustadt. Das Besondere daran: Die ehemalige Karmeliterkirche wurde restauriert und in einen innovativen FH-Campus umgewandelt. Ein historisches Gebäude, dessen Optik erhalten bleiben soll, kombiniert mit modernen Zubauten und verschiedenen Sonder-Anforderungen – somit ein innovatives Bau- und Sanierungsprojekt, wo wir unsere Stärken und Erfahrung wieder mal unter Beweis stellen konnten.

Das Herzstück des Areals, die geschichtsträchtige Karmeliter-Kirche, sollte erhalten bleiben und zukünftig die gemeinsame Bibliothek der Stadt und FH beherbergen. Für die ca. 6.500 Quadratmeter Kalkfassaden im Außenbereich entschieden wir uns - unter Einhaltung des Denkmalschutzes - für historische Kalkspachtelungen, Sanierungen sowie teilweise freskale Ausführungen. 

Im Innenbereich war erst ein Abtragen von ca. 15.000 Quadratmetern Kalk, Leimfarb-, Dispersions- und nicht tragfähigen Spachtel- und Tapetenschichten nötig. Nach einer fachgerechten Untergrundvorbereitung wurde dieser fixiert, gespachtelt und mit einem Kalk-Anstrich versehen. Alleine die Innenflächen umfassten ca. 19.600 Quadratmeter. 

Das Kirchenschiff erhielt außerdem ein eigenes Akustikputzsystem. Auf den gekrümmten Emporen brachten wir ca. 170 Quadratmeter an Akustikelementen an, die mit Stuck, Kuppeln und farbigen Beschichtungen optisch in das Gesamtkonzept integriert wurden. 

Kontrast zu den historischen Arbeiten bildeten die Leistungen für den zukünftigen Green Room der Fachhochschule, einem Raum für Filmaufnahmen. Dort montierten wir Hohlkellen und beschichteten Wände und Boden, um die speziellen Eigenschaften für die gewünschten Effekte in Filmprojekten zu ermöglichen. 

Um ein Projekt dieser Größenordnung erfolgreich umzusetzen, bedarf es Erfahrung mit Großprojekten, einem routinierten, speziell ausgebildeten Team und zielorientiertem Arbeiten mit Architekt und Bauaufsicht.  Wir bedanken uns bei unserem Auftraggeber für das Vertrauen und sind stolz, bei diesem innovativen Projekt mitgewirkt zu haben! 

Mehr über den City Campus Wr. Neustadt erfahren Sie in unserer News

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

*Pflichtfelder

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Akzeptieren Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Datenschutz deaktivieren more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close